Das Zentrum bietet Tagesstrukturen für benachteiligte Kinder: Hausaufgabenhilfe, Beschäftigung, medizinische Betreuung und Essensausgabe. Aktuell werden 120 Kinder betreut, 80 weitere Kinder sind auf der Warteliste.

  • Möchten Sie einem neuen Kind auf der Warteliste den Besuch des Zentrums ermöglichen?
    Schulkosten für ein Kind = 20 Euro pro Monat.
  • Wir benötigen dringend einen Erweiterungsbau für die Kinder auf der Warteliste.
    Ein Gebäude in der Nähe wäre geeignet für die ganze Schule. Kostenschätzung ca. 60’000 Euro.

Aktuell wird ganz dringend gebraucht:

  • Im Winter werden jeweils Vitamine für 20 Kinder während 4 Monaten benötigt.
    Kosten für 2 Monate 4’000 Lei / 200 CHF
  • Neue Tische um die Hygienevorschriften zu erfüllen, Bakterien können sich in Holz gut einnisten. Die Tische benötigen metallene Oberflächen.
  • Einen grossen Multifunktionsdrucker um die Kinder Dossiers zu verwalten.
  • Tablet mit guter Kamera um die Familienbesuche zu dokumentieren und für Büroarbeiten.
  • Einen zentralen NAS Speicher, es gibt keine Datensicherungen.
  • Ein grosser Tiefkühlapparat mit ca 200 Litern Fassungsvermögen.
  • Wasserfilter, für die zwei Filtersysteme. Preis pro Filter 75 Euro.
  • Kohle für den Winter 300 CHF
  • Grosser Industrie-Geschirrspüler
  • Grosser Industriebackofen
  • Zwei Kochherde zum Kochen lernen für die Kinder
  • Komplette Brandalarmanlage inklusive Brandmelder = 1´500 Euro
  • Spielzeug: zum Zeichnen und Malen

Erweiterung der Schule

  • Phase 1: Ein grösserer Neubau der Schule auf dem Nachbargrundstück. Es hat nicht genug Platz für die Kinder.
    Ungefähre Gesamtkosten eines solchen Projektes 75´000 €
  • Phase 2: Bau eines Alters- und Behindertenheims ca. 75‘000 – 90’000€